Übersetzungsbüro

Die Welt des Übersetzens - Blog

Qualitativ hochwertigere Übersetzungen durch Pre-Editing

Veröffentlicht in Maschinelles Übersetzen am 05/05/2021

Eine der Herausforderungen beim Übersetzen ist sehr oft die schlechte Qualität der zu übersetzenden Texte. Vor allem bei größeren Textvolumina bietet das sogenannte Pre-Editing wichtige Lösungsansätze.

Mehr Lesen

Herausforderungen beim Übersetzen Chinesisch - Deutsch

Veröffentlicht in Übersetzung Übersetzer Fachübersetzungen - Chinesisch am 10/04/2021

Nach Chen Jianmin – Professor der Soziologie an der Universität Hong Kong – können Sprache und Kultur nicht voneinander getrennt werden. Somit entwickelt und wandelt sich die Sprache nie unabhängig von der Kultur. Dies ist nicht nur für Chinesisch Übersetzer und Dolmetscher von Bedeutung.

Mehr Lesen

DIN ISO 18587 - Qualitätsbasis für maschinelle Übersetzungen?

Veröffentlicht in Maschinelles Übersetzen am 09/03/2021

Maschinelle Übersetzungssysteme sind im Vormarsch. Um sicherzustellen, dass die Qualität der Übersetzungen auch stimmt, wird der DIN ISO 18587 als Qualitätsbasis verwendet.

Mehr Lesen

EN ISO 17100 – Würde oder Bürde?

Veröffentlicht in Übersetzung Übersetzer Fachübersetzungen - Allgemein, Übersetzungsbüro Connect Translations Austria GmbH am 08/02/2021

Eine der wohl bekanntesten Normen in der Übersetzungsbranche ist die ÖNORM EN ISO 17100, die die Anforderungen an Übersetzungsdienstleister regelt. Eine Zertifizierung mit dieser Norm ist für Übersetzungsdienstleister mittlerweile zu einem echten Qualitätssiegel geworden.

Mehr Lesen

Erstmalige Ausschreibung für Übersetzungen: Connect Translations Austria überzeugt die Bundesbeschaffung GmbH

Veröffentlicht in Medieninformationen Connect Translations Austria am 04/02/2021

Zusätzlich zu mindestens 19 Sprachen (EU-Sprachen und unter anderem Arabisch, Chinesisch oder Russisch) und einer Zertifizierung nach ISO 17100 war auch Expertise in verschiedenen Fachbereichen sowie in der suchmaschinengerechten Aufbereitung von Texten für Websites gefragt.

Mehr Lesen

Native Speakers: die besseren Dolmetscher?

Veröffentlicht in Dolmetschen und Dolmetscher am 14/01/2021

Sind Native Speakers tatsächlich die besseren Dolmetscher? Diese Frage beschäftigt schon Generationen von Dolmetschern. Die Entscheidung, ob ein Dolmetscher in seine Erst- oder seine Zweitsprache dolmetschen soll, hängt von vielen Faktoren ab.

Mehr Lesen

Mehrsprachigkeit steigert den Umsatz im E-Commerce

Veröffentlicht in Medieninformationen Connect Translations Austria am 24/11/2020

Zielgruppengerechte und kultursensible Kundenansprache lässt die Umsätze am digitalen Marktplatz steigen. Sprachliche Diversität ist Wettbewerbsvorteil.

Mehr Lesen

Kultursensible Sprache ist die richtige Antwort auf Export-Rückgänge

Veröffentlicht in Medieninformationen Connect Translations Austria am 24/11/2020

Österreichs Exportwirtschaft leidet stark unter der Pandemie. Die Exportzahlen in die wichtigsten Auslandsmärkte sind im ersten Halbjahr signifikant gesunken. Besonders stark betroffen sind Exporte in fremdsprachige Länder. Im Export-Radar von Connect Translations Austria zeigt sich das Ausmaß anhand wichtiger österreichischer Handelspartner wie der Vereinigten Staaten (-15,9 Prozent), China (-15,8 Prozent), Italien (-15,5 Prozent), Spanien (-29,9 Prozent), der Slowakei (-16,2 Prozent) oder Großbritannien (-21,9 Prozent).

Mehr Lesen